MENU
Hallo, ich bin Karen
Der Weg liegt nicht im Himmel,
der Weg liegt im Herzen!
- Buddha -
Hallo, ich bin Karen
Der Weg liegt nicht im Himmel,
der Weg liegt im Herzen!
- Buddha -
Jedes Leben hat seine eigene individuelle Story

Meine persönliche Story begann im August 1969 in Bremen. Kindheit und Jugend verbrachte ich meistens auf Bremer Tennisplätzen. Als es mich mit 18 Jahren für ein Jahr nach Paris und mit 19 Jahren ein weiteres Jahr nach Sacramento/Californien zog, begann eine neue spannende Zeit für mich. Denn ich wurde während dieser Zeit mit Land, Leuten und beiden Sprachen eng vertraut. Denn ich fand es schon immer sehr interessant, verschiedene Menschen mit unterschiedlichsten Ansichten, Sprachen und Kulturen kennenzulernen.

Nach meiner Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin in Bremerhaven hatte ich in meiner deutschen Lieblingsstadt Hamburg das große Glück, Hobby und Beruf miteinander zu verbinden. Denn ich arbeitete im Sportmarketing für Tennisturniere. Bereits dort faszinierten mich die Fotos unseres Sportfotografen am Rothenbaum und beim ATP Turnier in Frankfurt. Diese Fotos wurden für mich wichtigster Bestandteil der von mir entworfenen Angebote für unsere Kunden.

Die digitale Welt hat sich seit dieser Zeit sehr verändert - aber auch mein Leben mit seinen vielen Abschnitten. Mittlerweile bin ich seit über 22 Jahren verheiratet, lebe mit meiner Familie im Speckgürtel Berlins und bin Mutter von vier fast erwachsenen Söhnen.

Seit 2013 bin ich mit vollem Herzen als Hochzeits-, Portrait- und Eventfotografin unterwegs. Am liebsten fotografiere ich Menschen mit all ihren Gefühlen, Gesten und Facetten. Es ist für mich einfach jedes Mal spannend, die unterschiedlichsten Persönlichkeiten mit meiner Kamera einzufangen und ihre eigene Geschichte zu kreieren. Hierbei liegen natürliche, ausdrucksvolle Fotos bei mir immer im Fokus, denn ich liebe auch natürliche, authentische und ausdruckstarke Menschen :-).

Unsere schnelllebige Welt ist voll mit echten, lebendigen, gefühlvollen und spannenden Geschichten, die in Bildern als Geschichte geschrieben werden können. Ich selbst finde es schade, wenn die Erinnerungen meines spannenden Lebens mit der Zeit verblassen und ich diese nicht in Bildern aufleben lassen kann.

Meine Liebe zur Fotografie verstärkte sich während eines vierjährigen USA-Aufenthaltes mit meiner Familie in Virginia/USA. Dort arbeitete ich ehrenamtlich als Fotografin für Charities und merkte hierbei, wieviel Freude mir diese Tätigkeit bereitete. Umso glücklicher bin ich, hier seit ein paar Jahren ehrenamtlich Die Arche in Berlin als Fotografin unterstützen zu dürfen. Ob außerhalb Berlins auf dem Land, in Berlin, Potsdam oder auch anderen Städten in Deutschland und Europa. Für eure Geschichte 'gehe' ich auch gerne längere Wege.

In unserem Kopf verblassen unsere Erinnerungen. Darum halte Deine Momente mit Bildern fest, damit du sie jederzeit auf Papier drucken oder in sekundenschnelle von deinem Computer oder Smartphone hochladen kannst! Melde dich, ich freue mich dich kennenzulernen!

Ein kleiner persönlicher
EINBLICK
Humor – schwarzen Kaffee – Musik – SW-Fotografie – Red Hot Chili Peppers – Familie & Freunde – Strand & Me(h)er – Full House – Mini Cooper –  'Sing meinen Song' - Nachteule – Team Player – Optimisten – Minimalismus – Fremdsprachen – Lachen bis die Tränen kommen – Hawaii, Hamburg & Paris – Eiscreme – ‚Juliette has a gun‘ – Harley-Davidson – Hunde & Katzen – Ehrlichkeit – Waldspaziergänge – Leichtigkeit – Spontaneität
Foto: Stefanie Walden I Feine Tierfotografie
Ein kleiner Einblick
Was ich so liebe ...
Humor – schwarzen Kaffee – Musik – SW-Fotografie – Red Hot Chili Peppers – Familie & Freunde – Strand & Me(h)er – Full House – Mini Cooper –  Nachteule – Team Player – Optimisten – Minimalismus – Fremdsprachen – Lachen bis die Tränen kommen – Hawaii, Hamburg & Paris – Eiscreme – ‚Juliette has a gun‘ – Harley-Davidson – Hunde & Katzen – Ehrlichkeit – Waldspaziergänge – Leichtigkeit – Spontaneität
Foto: Stefanie Walden I Feine Tierfotografie
FAQS

Wenn ich Dich buche, wie ist das weitere Prozedere?

Nehmt einfach Verbindung mit mir über das Kontaktformular auf. Hiernach vereinbaren wir einen ersten Termin zum Telefonieren und/oder persönlichen Kennenlernen.

Kommst Du für die Shootings nach Hause?

Ja, das tue ich. Gerne komme ich zu dir nach Hause oder wir vereinbaren außerhalb eine schöne Location. Ob Strand, Land, Fluss - überall sind schöne Fotos möglich.

01
04
02
04

Was benötigst du von mir vorab?

Vorab schreib mir bitte deine Handynummer, welches Shooting du möchtest, deine Vorstellungen und Motivwünsche.

Sind mit dem Erwerb der Photos bei dir alle Rechte abgegolten?

Nein, das Urheberrecht liegt immer bei mir, Karen Beetz Photography. Ihr könnt die Fotos privat für Abzüge nutzen und in sozialen Netzwerken unter Einbeziehung meines Namens (Fotos von www.karenbeetz.com) hochladen.

Was soll ich beim Fotoshooting anziehen?

Das Outfit hat einen großen Anteil an den Fotos. Bei einem Shooting zu Zweit oder mehr ist es gut, wenn ihr euch bisschen farblich abstimmt. Aber bitte nicht in gleicher Kleidung. Wenn ihr euch für eine neutrale Farbe entschieden habt, könnt ihr ein farbiges Accessoire (wie z.B. Hut, Schal, Mütze) hinzufügen.

03
04
04
04